Zur Liebe verpflichtet

Foto vom 17.05.2009

Am heutigen Sonntag (21.06.2009) predigte Reiner Hövel über einen Text aus dem Alten Testament der Bibel (1. Mose 4, ab Vers 19). Der Text zeigt drastisch, wie sich die Menschen „weiterentwickelten“, als sie beschlossen hatten, eigene Wege zu gehen, und zwar ohne GOTTES Hilfe. Auch Christinnen und Christen unterscheiden sich in diesem Punkt nicht von ihren Mitmenschen und müssen daher immer wieder neu lernen, einander zu versöhnen und GOTTES Liebe weiterzugeben. GOTT lässt uns Menschen da nicht allein, sondern ermutigt uns durch SEINEN Sohn JESUS CHRISTUS, IHM nachzufolgen.  Dies gibt uns Hoffnung und Zuversicht. Das bestärkt uns darin, GOTT auch heute anzubeten und IHM zu danken, was wir als Gemeinde in Dortmund-Asseln auch im anschließenden Abendmahl zum Ausdruck bringen durften!

Wir laden Sie herzlich ein, unsere Gemeindeveranstaltungen zu besuchen und bieten Ihnen an, sich die heutige Predigt als Pdf-Datei downzuloaden:

http://asselner.gemeinde-inter.net/2009_06_21_predigt_r._hoevel.pdf

Ihnen einen gesegneten Sonntag!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *